Christi Himmelfahrt & Vatertag 2013: wieder ein unvergessliches Erlebnis

Der Vatertag 2013 wieder ein unvergessliches Erlebnis

Bedeutung von Christi Himmelfahrt
Die ersten Dokumentationen, dass Christi Himmelfahrt als Fest begangen wurde, konnten erst 370 n. Chr. gefunden werden. Eigenständig ist dieses Fest erst relativ spät geworden. Bis zu dieser Zeit wurde Christi Himmelfahrt zu Pfingsten begangen. In Rom hat dieses eigenständige Fest eine große Bedeutung und hat einen hohen Stellenwert bei den kirchlichen Festen.

Dem Glauben nach ist Jesus nach der Kreuzigung am Karfreitag am dritten Tag wieder auferstanden. Er bekam er die 39 Tage nach dem Ostersonntag Zeit, um noch auf der Erde zu bleiben. So suchte er auch einige seiner Jünger auf, ehe er in den Himmel aufstieg.

Bei Christi Himmelfahrt handelt es sich um einen Feiertag. Es gibt hierfür kein feststehendes Datum. Allerdings ist dieser Feiertag grundsätzlich ein Donnerstag. Man kann sich errechnen, wie das Datum zustande kommt. Nach dem Ostersonntag werden 39 Tage hinzugerechnet. Aufgrund dieser Berechnungsgrundlage kann man feststellen, dass Christi Himmelfahrt bereits in den Mai, wie im Jahr 1913 (01. Mai) oder auch auf den Juni 2011 (02. Juni) wie im Jahr, fallen kann.

Aus kirchlicher Sicht ist der Männertag nicht in ihrem Sinne. Die eigentliche Bedeutung von Christi Himmelfahrt kennen viele junge Menschen gar nicht mehr. Sie freuen sich lediglich darüber, dass es ein Feiertag ist, zudem man auch noch mit seinen Freunden reichlich feiern und trinken kann.

Bedeutung vom Vatertag
Der Vatertag oder auch Männertag genannt, wird nach alter Tradition an Christi Himmelfahrt gefeiert. Demzufolge wird der Vatertag 2013 auf Donnerstag den 09. Mai treffen. Auch am Vatertag 2013 werden sich wieder vielerorts die Männer versammeln um mit den, inzwischen modernen Bollerwagen, los zuziehen. Da der Vatertag 2013 wieder verbunden mit reichlich Getränken (meist sind es die Bierkästen, die in den Bollerwagen gestapelt werden) gefeiert wird, kann man nur noch auf gutes Wetter hoffen. Das ganze Jahr freuen sich die Herren auf ihren 09.05.2013. Lange vorher hat man sich zusammengesetzt und die Route für den Vatertag 2013 geplant.
Der Männertag ist früher unter dem Namen “Herrenpartie” begangen wurden. Damals wie auch heute sind die Frauen bei diesem geselligen Beisammensein nicht von der “Partie”.

Seit einigen Jahren, so auch zum Vatertag 2013 sehen die Pläne bei vielen Herren ganz anders aus. Die Familie steht mehr im Vordergrund. Das Grillen hat inzwischen sehr zu diesem Feiertag an Bedeutung gewonnen. Also wird man an vielen Orten auch am 09.05.2013 grillen. War das Wetter für das Grillen bisher noch nicht so geeignet, kann man davon ausgehen, dass sich das bis zum 09.05.2013 geändert hat. Immer weniger Männer sind mit Fahrrädern und Bollerwagen unterwegs. Viele nutzen dieses lange Wochenende für einen kleinen Familienurlaub.
Zum Grillen kann der 09.05.2013 fest eingeplant werden. Viele kommen auf diese Idee, deshalb ist es gut die Dinge, die zum Grillen benötigt werden zum 09.05.2013 bestellt werden.

Nicht nur bei Familien, sondern auch bei den Teenies, steht am 09.05.2013 das Grillen auf dem Plan.
Auf jeden Fall sollten die Frauen an diesen Tag denken und ihren Männern ein kleines Geschenk machen. Es kann sich hierbei um ein Fußballtrikot handeln. Ganz persönlich sind Präsente, welche eine Gravur enthalten. Diese kann sich auf einem Bierkrug, einem Bierglas oder auch auf der Grillschürze befinden und online bestellt werden. Inspirieren lassen kann man sich im Internet beispielsweise unter www.Vatertag2013.com.

Fazit zum Vatertag 2013
Christi Himmelfahrt oder der Vatertag wird auch in den kommenden Jahren nicht an der Bedeutung verlieren. Deshalb kann man für die Urlaubsplanung schon einmal notieren, dass der Vatertag 2014 am 29. Mai und im Jahr 2015 am 14. Mai ist.